KULTUR findet STADT

- Gruppenausstellung -

Aussteller: Sabine Beck, Daria Beyer, Astrid Brandt, Hans U. Danzebrink, Ferdinand Georg, Nina Grigoriev, Marion Holste, Dagmar Senz, Ann-Kathrin-Tansina

Kunstbasar, Lesung mit Karin Comes, Schnellportraits.

 

zu Gast bei bskunst.de

im "corridoio di arte"  Foyer Hotel Centro,  (ehemals Werkschauraum)

38114 Braunschweig Ernst-Amme-Str. 24


Finissage: 15:00 Uhr, So. den 9. Dezember 

Gefördert durch Bauen + Wohnen eG - Braunschweig und Stadt Braunschweig Kulturinstitut

 

 

 

 

 

 

 

Veranstaltungsräume:

"corridoio di arte", Foyer Postapotheke, Friedrich-Wilhelm-Str. 42

Kultfenster Friedrich-Wilhelm-Str. 4

"corridoio di arte", Hotel Centro, Ernst-Amme-Str. 24

Foyer Postapotheke

Kultfenster/ 6 Schaufenster

Foyer Hotel Centro

Veranstaltungen

2018/17/16

Info zu Bildrechten

January 27, 2019

Vereinsinfo zum Datenschutz: Auf unserer öffentlichen Veranstaltungen sind Fotos und Videos von einzelnen Gästen ab Mai 2018 mit Frage und einer Einwilligung vor Ort nötig.

Grundsätzlich gilt: Jeder, der auf einem Foto abgebildet ist, hat das Recht am eigenen Bild. Das heißt: Für die Verbreitung oder Veröffentlichung eines Bildes, auf dem eine Person deutlich zu erkennen ist, müssen Veranstalter/Fotografen deren ausdrückliche Einwilligung einholen. Es ist ein Irrtum, dass bei einer ausreichend großen Gruppe die Einwilligung entbehrlich ist. (Stand 2018)

Keine Einwilligung wird benötigt, wenn bei öffentlichen Veranstaltungen Fotos von Personen gemacht werden, die erkennbar Teilnehmer der Veranstaltung sind und die Darstellung der Veranstaltung offensichtlich im Vordergrund steht. Die Veranstaltung muss dabei so groß sein, dass die einzelne Person sich nicht mehr aus der abgebildeten Gruppe heraushebt. Dies ist z. B. bei Großkundgebungen oder Festivals der Fall. 

Anne Rosemann

December 11, 2018

Die Bilder-Ausstellung von Anne Rosemann als

Bewerberin des Bruni Frauenförderpreis ist

zu sehen vom 12.12.2018 bis Januar 2019 in den

Kultfenstern in der Friedrich-Wilhelm-Straße 4,

Braunschweig, Kultviertel

KfS Finissage

December 08, 2018

Finissage "2•18  Kultur findet Stadt" 

Sabine Beck, Daria Beyer, Astrid Brandt, Hans U. Danzebrink, Ferdinand Georg, Nina Grigoriev, Marion Holste, Dagmar Senz, Ann-Kathrin-Tansina

Kunstbasar, Lesung mit Karin Comes, Schnellportraits

Sonntag,  den 9.12.18 ab 15:00 Uhr !

"Corridoio di Arte" Foyer Hotel Centro, Ernst-Amme-Str. 24
 

Die Ausstellung ist zu sehen bis zum 09.12.2018, täglich von 9:00 bis 20:00 Uhr.

Thomas Brandes & Melanie Brüdern

November 30, 2018

Die  Fotografiearbeiten von Thomas Brandes & Melanie Brüdern

sind zu sehen ab Dezember 2018  bis 30. Januar 2019 in den

Kultfenstern in der Friedrich-Wilhelm-Straße 4, Braunschweig, Kultviertel

Angelika Soluk

October 10, 2018

Die Foto-Ausstellung von Angelika Soluk als Bewerberin des Bruni Frauenförderpreis ist

zu sehen vom 12.10.2018 bis Dezember 2018 in den

Kultfenstern in der Friedrich-Wilhelm-Straße 4, Braunschweig, Kultviertel

Bettina Kumpe

October 10, 2018

Die Werke von Betina Kumpe / Industrial-Designerin  HbK Braunschweig

sind zu sehen vom 12. Oktober bis 30. November 2018  in den

Kultfenstern in der Friedrich-Wilhelm-Straße 4, Braunschweig, Kultviertel

Holger Lassen

October 11, 2018

Die Skulpturen und Zeichnungen  von Holger Lassen Bildhauer / Vechelde

sind zu sehen ab August 2018 und bis auf weiteres in den

Kultfenstern in der Friedrich-Wilhelm-Straße 4, Braunschweig, Kultviertel

Kultur findet Stadt

September 15, 2018

Gruppenausstellung "218  Kultur findet Stadt" mit:

Sabine Beck, Daria Beyer, Astrid Brandt, Hans U. Danzebrink, Ferdinand Georg, Nina Grigoriev, Marion Holste, Dagmar Senz, Ann-Kathrin-Tansina

Vernissage ist am Sonntag,  den 16.09.18 ab 14:00 Uhr !

"Corridoio di Arte" Foyer Hotel Centro, Ernst-Amme-Str. 24
 

Die Ausstellung ist zu sehen bis zum 09.12.2018, täglich von 9:00 bis 20:00 Uhr.

Tim Sandmann

July 29, 2018

Die Zeichnungen von Tim Sandmann / HBK

sind zu sehen vom 30. Juli bis 30. September 2018  in den

Kultfenstern in der Friedrich-Wilhelm-Straße 4, Braunschweig, Kultviertel

Wo stehen wir Frauen jetzt?

June 06, 2018

Die Bilder-Ausstellung in Öl im Rahmen des Braunschweiger Bruni Frauenförderpreises

mit "Luz Helena Marín Guzmán"  ist zu sehen vom 7. Juni 2018 bis Ende August 2018 in den

Kultfenstern in der Friedrich-Wilhelm-Straße 4, Braunschweig, Kultviertel.

"Luz Helena Marín Guzmán" ist die erste Teilnehmerin der

Ausschreibung: "Wo stehen wir Frauen jetzt?"

Doppelausstellung "Malerei"

June 09, 2018

Doppelausstellung "Malerei" mit Elke Almut Dieter und Petra Müller.

Vernissage am Sonntag,  den 10.06.18 ab 14:00 Uhr !

Musik: Rainer Hauffe-Bornemann Gitarre und Gesang

Im "Corridoio di Arte" Foyer Hotel Centro, Ernst-Amme-Str. 24
 

Die Ausstellung ist zu sehen bis zum 20.08.2018, täglich von 9:00 bis 20:00 Uhr.

Angelika Stück

May 29, 2018

Die Foto-Ausstellung von Angelika Stück

geht vom 30. Mai 2018 bis 30. Juli 2018 in den

Kultfenstern in der Friedrich-Wilhelm-Straße 4, Braunschweig, Kultviertel

Doppelausstellung "Momente"

March 21, 2018

Doppelausstellung:

Dmitrij Nayda (Ukraine),

Daria Beyer Braunschweig (geb. Sankt Petersburg)

Nadezda Streltsova (Sankt Petersburg),

Vernissage am Donnerstag,  den 22.03.18 ab 19:00 Uhr !

Musik: Eva Kühne, Gitarre und Gesang

Im "Corridoio di Arte" Foyer Hotel Centro, Ernst-Amme-Str. 24
 

Die Ausstellung ist zu sehen bis zum 06.06.2018, täglich von 9:00 bis 20:00 Uhr.

Jürgen Mennecke

March 30, 2018

Die Ausstellung von Jürgen Mennecke

geht von März 2018 bis 30. Mai 2018 in den

Kultfenstern in der Friedrich-Wilhelm-Straße 4, Braunschweig, Kultviertel

 

Winterkunstzeit

January 26, 2018

"Winterkunstzeit" Samstag, 11 Uhr bis 16 Uhr: Kunstmarkt mit
 "Luz Helena Marín Guzmán" (wohnhaft in Rom) mit Ölbildern und

Bärbel Mäkeler (Fotografie).

Musik: Mayer / Entezami

Infostand: bskunst.de

alles zu sehen im Foyer Postapotheke Friedrich-Wilhelm-Straße 42, Braunschweig, Kultviertel

Martina Zingler

January 13, 2018

Martina Zingler, "NORDWÄRTS", Malerei-Skulptur-Abstraktion,

Vernissage am 14.01.18 ab 14 Uhr - im

"Corridoio di Arte" Foyer Hotel Centro, Ernst-Amme-Str. 24
Musikalische Einrahmung:
Marcel Weigelt spielt eigene Kompositionen auf der Acoustic-Gitarre.

 

Die Ausstellung ist zu sehen bis zum 14.03.2018,

täglich von 9:00 bis 20:00 Uhr.

DAS INFINITE BÖSE

December 14, 2017

Lesung mit Ausstellung von Jonas Kolb, Vernissage am 15. Dezember 2017

im Foyer der Postapotheke ab 19 Uhr, Friedrich-Wilhelm-Straße 42,

Braunschweig, Kultviertel

DAS INFINITE BÖSE ist ein Ausbruch an die Oberfläche, der seinen mitgerissenen Ballast zu einem finsteren Monument auftürmt. Eine misslungene Autopsie des zurückgelegten Weges, getarnt als Schaffensquerschnitt in Wort und Bild. Jonas Kolb, alias Machyyre Ischarijott, präsentiert ein fragiles Monstrum, das über elf Jahre im Nest seines Brustkorbs herangereift ist. Von "Heartdoom" über "Das Trojanische Herz", bis hin zu "Kollision zweier Apostelschädel" und "moRRRn": Erstmalig kann die Leserschaft von Jonas Kolb intime Einblicke in die kreativen Prozesse des Dichters wagen. Den Gast erwarten originale Skripte, Skulpturen und Gemälde, die die sinistre Essenz einer schier pausenlosen Schaffensphase abbilden. Das zur Schau gestellte Rohmaterial beherbergt einen Hort ungeschliffener Verse, flüchtiger Zeichnungen und möchte sich in Ansätzen der Beantwortung der Frage widmen, wie man einen Puppengott baut. Natürlich: Mit Literatur und Musik. Die reinkarnierte Form des infernalen Bösen, der ausführende Künstler selbst, wird dazu den Abend mit einer Lesung aus seinem Portfolio begleiten.

Ed- Franklin Gavua

December 06, 2017

Die Ausstellung von Ed- Fanklin Gavua mit "Voice of Waste" geht vom

7. Dezember 2017 bis Mitte März 2018 in den

Kultfenstern in der Friedrich-Wilhelm-Straße 4, Braunschweig, Kultviertel

 

Ed-Franklin Gavua wurde 1967 in Ghana geboren. 1990 absolvierte er in der Hauptstadt Accra sein Grafikdesign-Studium, wo er seitdem lebt und als freier Künstler und Grafiker arbeitet. Gavuas Werke der letzten dreißig Jahre umfassen Gemälde, Zeichnungen, Grafiken, Plastiken und Keramiken. Im Mittelpunkt seiner aktuellen Ausstellungsreihe „Blade Art und
Yiiiiikakaii“ stehen Umweltschutz und Recycling.

Hilu Kahmann-Frey

December 07, 2017

Ausstellung von "Hilu Kahmann-Frey" geht vom 08. Dezember 2017 bis Mitte März 2018 in den Kultfenstern in der Friedrich-Wilhelm-Straße 4, Braunschweig, Kultviertel

Führung durch die Ausstellung: Geschaut-Gefühlt-Geformt

November 17, 2017

Führung durch die Ausstellung: Geschaut-Gefühlt-Geformt
Künstler:  Nora Schuhmann & Ewald Wegner,
Führung: 11 -13 Uhr.

Ort:  bskunst.de Foyer Hotel Centro, Ernst-Amme-Str. 24
Info: 01575 65 65 199

 

geschaut, gefühlt, geformt

October 07, 2017

Nora Schuhmann & Ewald Wegner, Vernissage am 08.10.17 ab 11 Uhr - Corridoio di Arte im Foyer Hotel Centro, Ernst-Amme-Str. 24
Musikalische Einrahmung: Heribert Haase, Klarinette
Einführung: Elke Almut Dieter

Die Ausstellung ist zu sehen bis zum 17.12.2017, täglich von 9:00 bis 20:00 Uhr.

Decagon in den Kultfenstern

October 08, 2017

6 Dresdner Positionen in den Kultfenstern.

Ausstellung:  9. Oktober bis 07. Dezember 2017

Kult-Schaufenster in der Friedrich-Wilhelm-Straße 4, Braunschweig, Kultviertel

Maic Ullmann

July 17, 2017

Die Ausstellung ist geöffnet vom 18. Juli bis 09. November 2017

im Foyer der Postapotheke während der Öffnungszeiten, Friedrich-Wilhelm-Straße 42,

Braunschweig, Kultviertel

"Nando" Andreas Matthes

August 21, 2017

Ausstellung von "Nando" geht vom 22. August bis Anfang Oktober 2017

Kult-Schaufenster in der Friedrich-Wilhelm-Straße 4, Braunschweig, Kultviertel

Melanie Schöckel

August 07, 2017

Ausstellung:  8. August bis 25. September 2017

Kult-Schaufenster in der Friedrich-Wilhelm-Straße 4, Braunschweig, Kultviertel

 

"decagon" 10 dresdner positionen

July 29, 2017

10 Dresdner Positionen, Vernissage ab 14 Uhr
im ehemaligen Werkschauraum.

Der Kunstverein bskunst.de eröffnet im "Corridoio di Arte"
die Saison mit "decagon". 10 Künstler aus Dresden
stellen aus, mit Malerei, Skulptur, Fotografie.  

 

Ab 15 Uhr Smooth-Ethno-Jazz mit Mayer, Entezami & Rammes.
Corridoio di Arte, Hotel Centro, Ernst-Amme-Str. 24
Info: bskunst.de, 01575 65 65 199

 

Andreas Zombik

July 10, 2017

"Resistance" von Andreas Zombik

11. Juli bis 31. August 2017

Kultschaufenster in der Friedrich-Wilhelm-Straße 4, Braunschweig, Kultviertel

Erotik Pur

June 25, 2017

Erotik Pur sind Arbeiten von Astrid Brandt aus einem Zyklus von 2005

Ein Teil der Arbeiten sind zu sehen vom 16. Juni bis 09. Juli 2017

Kultschaufenster in der Friedrich-Wilhelm-Straße 4, Braunschweig, Kultviertel

Lesung KOKA & LINE

June 15, 2017

Am 16. Juni 2017 Lesung ab 20:00 Uhr Auszüge aus 80s/90s KOKA & LINE Ereignissen und Erinnerungen aus dem Rotlicht von Gregor Wallasch.

Veranstaltungsort: Foyer Postapotheke, Friedrich-Wilhelm- Str. 42.

Getränke gibt es. Natürlich. Stühle auch. Eintritt Frei.

Der Künstler ist ab 19:00 Uhr vor Ort.

Würd mich freuen...Toddn

Kulturnacht

June 09, 2017

Zeit: 18:00 bis 24:00 Uhr

Foyer Postapotheke in der Friedrich-Wilhelm-Straße 42, Braunschweig, Kultviertel

 

arte&musica:

Ausstellung:

Nina Grigoriev: Menschen, Leiber, Körper   

Bärbel Mäkeler: Strukturen3

 

Finissage:

Hans Danzebrink: "Makro-Mikro-Nano"; "Zahlen-Daten-Menschen"; "Musik-Licht-Energie" 

Peter Zimmermann: Quanten-Loop

 

Musik:

Ab ca. 20:00 Uhr bis 21.30 Uhr  Gesang und Gitarre mit Eva Kühne

 

21:30 Uhr Hopsing

Marion Holste

May 15, 2017

Ausstellung: 16. Mai bis 24. Juli 2017

Kult-Schaufenster in der Friedrich-Wilhelm-Straße 4, Braunschweig, Kultviertel

Die Künstlerin erstellt gerne kleine Aquarelle und Skizzen auf Reisen. Die Anfertigung erfolgt oft sehr schnell und ist eine gute Übung das Wesentliche zu erfassen.

Weitere Schwerpunkte sind Blumenaquarelle sowie abstrakte Schwarz-Weiß-Zeichnungen

 

2017 sind ihre Zeichnungen und Aquarelle auch in der Sommerausstellung in der Goldschmiede Antje Mokroß am 20./21. Mai in 38228 Salzgitter in der Flothestraße 5 von 10-18 Uhr zu sehen.

 

 

Carmen Moré

May 15, 2017

Ausstellung: 16. Mai bis 24. Juli 2017

Kult-Schaufenster in der Friedrich-Wilhelm-Straße 4, Braunschweig, Kultviertel

Baumfacetten

Das Entdecken der unberührten Natur der Alpen und der Fjord-Region Norwegens regte Carmen Moré zur Auseinandersetzung mit den Landschaften an, sowohl was die Naturschönheit angeht als auch die Gestaltung mit fotografischen Mitteln.

Kunst- und Kulturfestival „Viele Sophen laden ein“

May 05, 2017

Ausstellung/Aktionen:  14:00 bis 20:00 Uhr, 6. Mai  2017

Lesung: Lord Schadt "Schlaf bei mir" von 18:00 bis ca. 19:00 Uhr

im Foyer der Postapotheke, Friedrich-Wilhelm-Straße 42,

Braunschweig, Kultviertel

"Viele Sophen"

Vom 5. bis zum 7. Mai findet in Braunschweig zum ersten Mal das Kunst- und Kulturfestival „Viele Sophen laden ein“ statt. Ausgerichtet wird es vom Künstlerkollektiv „Viele Sophen“. An verschiedenen Orten rund um die Braunschweiger Innenstadt sollen Lesungen, Diskussionen, Ausstellungen und Performances stattfinden.

Hans Danzebrink