Jürgen Mennecke

 

Geboren 1946 in Braunschweig

1947 erste Auseinandersetzung mit Zeichnung

1953 erste Auseinandersetzung mit Fotografie

1962-65 Feinmechaniker-Lehre bei Rollei
(erste Erfahrungen im Fotolabor).

 

1970 Studium an der PH Braunschweig (u.a. Kunst und ihre Didaktik)

1974-85 Tätigkeit insbesondere als Kunsterzieher an verschiedenen
Schulformen im Kreis Nienburg/Weser;
nebenbei Fotografie an der Volkshochschule unterrichtet;
Lehrgänge an der HBK Braunschweig besucht.

 

1985-2011 Tätigkeit hauptsächlich als Kunsterzieher im Kreis Peine; nebenbei Studium an der HBK (Auseinandersetzung u.a. mit Erwachsenenbildung, Film und Druckgrafik); Mitglied im Bund Deutscher Kunsterzieher (BDK.)

 

Seit 2012 Freischaffender Künstler (Zeichner)

 

2015 Ausstellung in Lucklum („Wegwarte“)

2016 Ausstellung in Braunschweig („Fischer“)

Ausstellung in der „einRaum5-7“-Gallerie

Beteiligung an einer Gemeinschaftsausstellung in der „einRaum5-7“-Gallerie

Beteiligung an einer Gemeinschaftsausstellung in Leiferde („LeifArt“)

2017 Ausstellung in Braunschweig („Fräulein Wunder“)

nochmalige Beteiligung an der „LeifArt“-Ausstellung in Leiferde

Ausstellung in der „Vita-Mine“ in Braunschweig

© 2016 by Atelier BRANDT

  • w-facebook
  • YouTube Social  Icon

.de