Doppelausstellung

elke almut dieter

malerei …. zeichnung ....skulptur .... plastik


 

Jahrgang 1949

seit 1980 künstlerische Arbeit

 

1989/90 Fernstudium

Fortbildungen an der VHS BS bei Georg Ystein u.a. Künstlern

Sommerakademie in Trier 2003

Studienaufenthalte in Azzano/ Italien 2000 bis 2005

Steinbildhauerei bei Torsten Bisby 2007/2010/2012

Sommerakademie in Schwalenberg 2008

Ausbildung in Keramik bei Ina Otto 2009/2010/2012

seit 1993 regelmäßig Ausstellungen


 

Malerei: Mischtechniken mit Acryl und Pigmenten, Spiel mit veränderten Oberflächen: Erde, Sand, Späne, Fäden, Naturmaterialien oder Papier, Aquarellfarben und Linie.

Zeichnung: Spiel mit Linie und Fläche: Bleistift, Buntstift, Zeichentusche.

Skulptur: Marmor und Sandstein.

Plastik: Keramik, Lust am Formen, Suche nach Strenge in der bewegten Form

Installation Möglichkeit, Themen zu bearbeiten, Zusammenhänge aufzuzeigen.

 

Themenschwerpunkt: Mensch

Uns begegnen täglich Menschen, wir sprechen mit ihnen, streiten mit ihnen. Ich thematisiere ihre Vielfalt, zeige ihre besonderen Eigenarten und Zusammen-hänge durch Anordnungen und Aufstellungen, um damit zum Dialog anzuregen. In meiner Werkstatt entstehen Portraits und Menschenbilder aus der Summe meiner vielfältigen Eindrücke. Wichtig ist die Emotionalität. Sie bringt Farbe in die Bilder und Leben in die Plastiken. Darstellung und Stellungnahme liegen eng beieinander.

Daraus ergeben sich gesellschaftliche und politische Themen.


 

elke almut dieter - in den langen äckern 40 - 38124 braunschweig

0531 603356 e_a_dieter@yahoo.de  www.elke-almut-dieter.de

Petra Müller

- lebt und arbeitet in Braunschweig,

- geboren 1955 in Braunschweig,

- 1974-78 Studium der Pädagogik,

- seit 1978 im Schuldienst,

- 1991 Aufnahme künstlerischer Arbeiten als,  Autodidaktin

- seit 1998 Ausstellungstätigkeit in Braunschweig, 

.  Wolfenbüttel, Königslutter, Hamburg und Berlin

© 2016 by Atelier BRANDT

  • w-facebook
  • YouTube Social  Icon

.de