Corridoio di arte gallery

Doppelausstellung im Foyer Centro 18. September 2022

 

Sabrina Schmidt & Bettina Kumpe

 

 

Biografie Sabrina Schmidt

 

Bereits in jungen Jahren hatte ich großes Interesse an kreativen Hobbys. Als Kind habe ich mir Geschichten ausgedacht und Comics gezeichnet. Später galt mein Hauptinteresse der Mode – kaum verwunderlich, dass ich letztendlich Modedesign studierte.

Im Studium habe ich viele verschiedene künstlerische Techniken kennengelernt und ausprobiert. Als dann das alltägliche Berufsleben des Modedesigners für mich begann, holte mich die Realität allerdings schnell ein. Im Büroalltag eines angestellten Designers bleibt kaum Zeit für analoge Medien. Fast alles – von der ersten Skizze bis zur fertigen Kollektion – findet digital statt. In dieser Zeit habe ich sehr viele Erfahrungen mit Gestaltungs-Software sammeln können und für mich entschieden, dass die Nutzung von digitalen grafischen Mittel der richtige Weg auf meiner künstlerischen Laufbahn ist.

Sowohl in meinem Berufsleben als auch privat nutze ich Computerprogramme, um meinen Illustrationen Leben einzuhauchen.

 

Die Thematik meiner Bilder basiert oft auf der künstlerischen Auseinandersetzung mit kulturellen Strukturen. Mythologie, Religion, Architektur, Typografie, Popkultur, Gastronomie, Geografie - all diese Gesichtspunkte unseres alltäglichen Lebens faszinieren mich und werden in meinen Illustrationen verarbeitet.

 

Ich freue mich auch über Kontakt via Instagram: Sabrina_illustrations

 

 

Lebenslauf

 

2015 – 2018 Grafikdesignerin bei Street One Men CBR Fashion Group

 

2011 – 2015 Modedesignstudium an der Westsächsischen Hochschule Zwickau Faculty of Applied Arts, Bachelor of Arts

 

2014 Auslandssemester am Central Saint Martins College of Art and Design, University of the Arts London

 

2015 Modedesigner bei ESCADA SE

 

2015 – 2018 Graphic Designer bei Street One CBR Fashion Group, Hannover

 

2018 - 2022 Modedesigner bei New Yorker Group Services International GmbH & Co. KG