Corridoio di arte gallery

Thomas Berendt 

Illustrator und Dipl. Designer

 

Vita

Der Braunschweiger Illustrator Thomas Berendt absolvierte eine Ausbildung zum Grafik-Design-Assistenten in Stuttgart-Bad Cannstatt. In Braunschweig studierte er Freie Kunst und Kommunikations-Design mit dem Schwerpunkt künstlerische Illustration. Seit über 20 Jahren arbeitet er als Illustrator und Designer.

 

Zu seinen bisherigen Werken gehören Illustrationen für Kinder- und Schulbücher. Ebenso illustrierte er das Sagenbuch „Okergeister“ mit den 21 schönsten Sagen aus dem Braunschweiger Land. Es erschien beim Appelhans-Verlag in Braunschweig. Es ist dort, im Internet und im Buchhandel erhältlich.

 

Für die Kreisarchäologie in Helmstedt fertigte er acht

ganzseitige Illustrationen an, ebenso Piktogramme, die in dem populärwissenschaftlichen Buch „Fenster in die Archäologie“ erschienen. Bei diesen Illustrationen handelt es sich um sogenannte Lebensbilder, die die Menschen und ihre Umgebung in verschiedenen Zeitepochen darstellen. Z.B. gibt es dort über die berühmten Schöninger Speere eine Illustration, die Sie in dieser Ausstellung im rechten Schaufenster finden. 

 

 

Bei den hier ausgestellten Werken handelt es sich um freie Arbeiten und Auftragsarbeiten. 

 

Die freien Arbeiten umfassen Interpretationen von Fernsehstandbildern, sowie Darstellungen von Menschen. Die Auftragsarbeiten beinhalten Comic-Zeichnungen für Schulbuchverlage, künstlerische Illustrationen für Kinder- und Sachbücher und Tierporträts. 

 

Die Designarbeiten entstanden in der Hauptsache für die Braunschweiger Agentur Spezial, für die Thomas Berendt seit einigen Jahren arbeitet. In Zusammenarbeit mit dieser Agentur fertigte er die illustrativen Arbeiten an. Das Design drumherum stammt von der Agentur Spezial. Die Logos entstanden zum Großteil in Zusammenarbeit mit Kobold-Design, Braunschweig.   

 

Die freien Arbeiten und Schulbuchillustrationen finden Sie im linken Schaufenster, die Sachbuch- und Kinderbuchillustrationen, sowie die Design-Arbeiten im rechten Schaufenster.

 

In der Welt der Werbung und der Illustration sind vielfältige Illustrationsstile angesagt. Nur so kann man die unterschiedlichen Kundenwünsche erfüllen. (Wenn es hier nicht ausdrücklich stehen würde, wären Sie wahrscheinlich nicht auf die Idee gekommen, dass all diese Arbeiten von ein und derselben Person stammen).

 

Ein Illustrator kann auch wegen seines eigenständigen Stils gebucht werden. Darum ist Thomas Berendt auf der Suche nach einem solchen Stil. Dieses Ziel verfolgt er mit seinen freien Arbeiten.

 

Wenn Sie Interesse an seiner Art zu illustrieren haben, würde er sich über Ankäufe oder Aufträge sehr freuen. Eine Kontaktmöglichkeit haben Sie über seine Mailadresse oder seine Internetseite, wo Sie auch weitere Arbeitsbeispiele finden.

 

thomas-berendt@web.de

 

www.berendt-illustration.de

 

Viel Freude beim Betrachten der Ausstellung wünscht Ihnen Thomas Berendt