Corridoio di arte gallery

Vincent Thoss

Parkfoto 05.2022.jpeg
Thoss2.jpg

Ausstellung in den Kultfenstern in Braunschweig:
30. Mai bis 1. August 2022

Thoss-Vincent-Der Flügelschlag der Zeit-jpeg Kopie 2.jpeg

Vita Stand 04/2022

 

Vincent Thoss / Braunschweig

 

Geboren 1948 in Stade / Elbe.

Lehre als E-Maschinenbauer.

Absolvent des 2. Bildungsweges.

Studium der Elektrotechnik

Studium Industrial-Design in Berlin und Braunschweig (HdKünste)

Berufstätigkeit als angestellter Investitionsdesigner in europäischen Konzernen.

Beendigung der Berufstätigkeit als angestellter Designer mit Ende 2011.

Seit Anfang 2012 als freischaffender Künstler.

Lebt seit ca. 35 Jahren in Braunschweig

 

 

 Vincent Thoss / KunstVita Stand 03/ 2022

 

2022 Kunsthof Mehrum / Ostern 2022 / 3er Verkaufsausstellung (geplant).

2022  05.03.2022 – 22.04.2022 Emmaus Kirche Braunschweig. Fries 30 x 40 im Foyer der Kirche.

 

2021  07.11.2021 – 28.11.2021 Gemeinschaftsausstellung mit Frau Nora Schuhmann im Kunstförderverein Schöningen.

2020   06.12.20 – 22.12.2020 / Sonderausstellung des Künstfördervereins Schöningen / Gruppenasustellung  ohne Thema / Teilnahme mit zwei Exponaten.

 

2020   Magni-Winterkirche Braunschweig: 12.10. - Advent 2020 Themenaustellung: Titel: Der Mensch sei nicht (s)eine Wusste.  / 16 Zeichnungen.

2020   Magni-Sommerkirche Braunschweig: 10.07. - 24.09.2020 / Themenausstellung  im Rahmen des Projektes 30 x 40 / Titel: … (und) mache (und sich) der Welt  untertan......

2020: 31.05. - 01.06.2020  / Gruppenausstellung im Kunsthof Mehrum e. V. Titel: Artenvielfalt“. Wegen C 19 abgesagt und auf 2021 verschoben.

 

2019: Teilnahme an der Gruppenausstellung -Grenzen- im Kunstverein Plauen-Vogtland bis 12.01.2020.

2019: Einladung / Teilnahme a. d. 25. Kunstausstellung  - NATUR-MENSCH 2019 - in St. Andreasberg/Harz mit einem Reliefbild.

2019:  Magni-Sommerkirche / bis 14.10.2019 / Braunschweig: Installation aus drei  Objekten / Titel: Über allem das (schöne) blaue Meer... im Rahmen der Aktion: Seebrücke.

2019:  15.-16-06.2019 / Kap-Horn-Art ‚Die Elfte‘/ Titel: Transparenzen“

 

2018 /19 Kunstverein Stade/Elbe: Ausstellungsteilnahme „Hommage Uecker“

2018 / Sommerkirche MagniKirche in Braunschweig: Projekt 30x40 -Bilder von Momenten

2018 / Pfingsten /Kunsthof Mehrum / Figurenpräsentation im Rahmen einer Gemeinschaftsausstellung /

2018 / 05.05. - 06.05.2018 / Kap-Horn-Art „Die Zehnte" 2018 / Titel: Spuren der Zeit.

 

2017 / 13.11. 01.12.2017 / Installation „Weltengeiger“ in der Magni-Kirche Braunschweig

Ende 2017 / Austritt aus dem BBK -Bezirksgruppe Braunschweig.

2017 / 20.05. - 21.05.2017 /  2-tägige Gruppenausstellung (ca. 70 KünstlerInnen) im Bremer Hafen / Kap-Horn-Art „Die Neunte “ / Titel: „Kontraste“

2017/ 28.04. - 21.05.2017 / Titel: „Palindrome“ /Gruppenausstellung (3 Pers.) Figur im Kunstverein Frankfurt .

2017 / 05.03. - 30.03.2017 / Titel: „Idee: Ex Tempore“ /Ausstellung Zeichnungen in der Emmauskirche /Braunschweig Weststadt

 

2016 / 21.+ 22. Mai 2016 / 2-tägige Gruppenausstellung (67 KünstlerInen) im BremerHafen / Kap-Horn-Art „Die Achte “ /planet eARTh -agenda 2030.

 

2015 / 14.11.2015 – 13.12.2015 / Kloster Brunshausen / Bad Gandersheim/ „Dem Flüchtigem sein Bild geben“.

27.06.2015 – 26.07.2015 / Gemeinschaftsausstellung: 8 Braunschweiger in Frankfurt

2015 / 09.05. - 10.05.2015 – Kap - Hoorn -Art Nr. 7 / Bremen.

 

2014 / 08.11 – 05.12.2014 -Spiegelgalerie in der Abrissfabrik in Braunschweig.

2014 / 11. Oktober – 19. Oktober 2014/ Mausoleum Ringelheim / Salzgitter.

2014 / 03. August – 31-August 2014 / Ausstellung im Kunstverein Stade.

2014 / 29.06.2014 – 27.07.2014 / 9.Niedersächsische Grafiktriennale /Schloss Bevern.

2014 / 14.06.– 15.06.2014 /2-tägige Gruppenausstellung im BremerHafen / Kap-Horn-Art „Die Sechste /Zartbitter“.

 

2013 / 19.11.2013 – 06.01.2014 / Ausstellung im Landesfunkhaus des MDR im Magdeburg.

2013 / 04+ 05 Mai 2013 / 2-tägige Gruppenausstellung (63 Künstlerinnen) im Bremer Hafen / Kap-Horn-Art „Die Fünfte“.

 

2012 / 12.+ 13. Mai 2012 / 2-tägige Gruppenausstellung (72 Künstlerinnen) im BremerHafen / Kap-Horn-Art „Die Vierte“.

2012 / 09.03 – 15.04.2012 / Gruppenausstellung: Jahrgang 2010 /

 

2011 Die Neuen im BBK – Braunschweig.

2011 / 08.10 – 16.10.2011 / Einzelausstellung mit Figuren und Bildern im – Mausoleum Ringelheim / Salzgitter. Thema: 2006 – Q – 2011.

2011 / 23.01.2011 – 18.02.2011 Ausstellung im Kunstverein Schöningen/ BRD. Thema: Quadro Tendenze.

 

2010 / 30.09.- 17.11.2010 / Jahresausstellung BBK-Braunschweig  „Absolut Neu".

2010 / August - Dezember /  Ausstellung im Schmuckatelier MATRIX in Braunschweig.

2010 Aufnahme BBK  / Niedersachsen.

(Austritt zum Jahresende 2017).

2010 / Frühjahrsausstellung in der Galerie „Studio Wasserscheune“ in Erbsen bei Göttingen.

 

2008 / Einzelausstellung im – Dips – im Hundertwasserhaus Magdeburg.

 

2006 / Einzelausstellung mit

14 Bildern in der Klinik – Erlengrund – in

Ringelheim / Salzgitter.

2006 / Einzelausstellung mit Figuren und Bildern

im – Mausoleum Ringelheim / Salzgitter.

 

2003 / 2004 / Ausstellung im „Sukiyaki“ / Braunschweig, mit Bildern und zwei Figuren.

 

2001 / Teilnahme an der

Galerieausstellung – Blau – der Galerie Kaphammel Braunschweig.

 

2000 + 2001 / Vertretung meiner künstlerischen Arbeiten durch die Galerie Kaphammel / Braunschweig.

 

1998 / Bilderausstellung in Kooperation mit dem Bildhauer Sauro Italien im Voglio Verde – in Piano di Mommio / Lucca / Italien.

 

1996 / Einzelausstellung in der Bad Harzburger Rathausgalerie.

 

Ab 1994 jährliche und mehrmalige Aufenthalte in der Bildhauerorganisation - Campo dell Altissimo / Azzano / Italien und in Griechenland (Insel Tinos).

 

Ab 1996 bis 2001 Mitglied des bbk harz.

In diesem Rahmen regelmäßige Teilnahme mit Figur und Bild an den Herbstausstellungen des bbk harz.

1996 / Teilnahme an der Ausstellung – Übertage – Untertage -  des Bergbaumuseums Goslar (Weltkulturerbe).

 

1992 / Beteiligung an der Jahresausstellung

– Bestform – (Keramik) / Braunschweig.

1992 / Einzelausstellung bei – Jupp de Kapper - / Braunschweig.

 

1991 / Einzelausstellung im Ladenlokal – Essthetik - Braunschweig.

 

1990 / Einzelausstellung bei –Design im Raum – Braunschweig.

 

1984 / Erste Einzelausstellung mit Bildern und Skulpturen im Liberalem Zentrum Eimsbüttel / Hamburg. Diverse Segelreisen und Reisen rund um den Atlantik auf Grossegelern mit stets begleitender Zeichentätigkeit.

          

 

Beginn von Zeichen / Maltätigkeit und ersten figuralen Aktionen ab 1964.

Aktzeichenunterricht in verschiedenen Hamburger Vereinigungen.

Studium an der HfBK Braunschweig, darin begleitende Kunststudien.

Thoss 1.jpg